DIE KÜCHENINSEL gehört zu Deutschlands besten Küchenplanern

Finalist_2010_200x130.png

Deutschlands schönste Küchen 2010 prämiert

Auggen: Mehr als 1.000 neue Traumküchen gingen seit 2005 jährlich ins Rennen um den Titel „Die schönste Küche des Jahres“. Ausgelobt wird die bundesweite Aktion, bei der die fünf Sieger den Küchen Award „Goldenes Dreieck“ sowie Preisgelder in Höhe von insgesamt 30.000 Euro erwartet, von den musterhaus küchen Fachgeschäften und der Wohnzeitschrift Zuhause Wohnen.

Auch Gunther Adam, Inhaber des Küchenstudios Die Kücheninsel in Auggen und Andreas Schwarz / Familie Seemann hatten sich am Wettbewerb „Schönste Küche des Jahres“ beteiligt. Die Küche kam in die Endausscheidung und wurde von der Jury, zu der in diesem Jahr Eberhard Gienger (Geräteturner, Ausnahme-Sportler und Politiker), Wolfgang Bahro (Schauspieler), Eva Brenner („Zuhause im Glück“-Moderatorin und Innenarchitektin), Ross Antony (Entertainer und Sänger), Claudia Effenberg (Designerin und Buch-Autorin) und Udo Walz (Star-Friseur) gehörten, sehr positiv beurteilt. Als Anerkennung wurde Gunther Adam nun als „Finalist – Deutschlands Küchenplaner des Jahres 2010“ ausgezeichnet. Der Küchenprofi ist stolz: „Für uns ist diese Auszeichnung eine sichtbare Bestätigung unserer Arbeit und natürlich Ansporn, auch künftig aus jedem Küchentraum die schönste Küche zu machen.“

Dass die Küchen aus dem musterhaus küchen Fachgeschäft außergewöhnlich und kreativ sind, hat sich in der Region herumgesprochen – und auch die Qualität, Zuverlässigkeit und Individualität. „Als Inhaber bürge ich mit meinem Namen für die perfekte Ausführung der hier geplanten Küchen“, unterstreicht Adam. Er gibt seinen Kunden die Sicherheit, dass sie kompetent beraten werden, sich Küchenprofis um ihre Wünsche kümmern und jede Küche ein Unikat ist – getreu dem Motto der musterhaus küchen Fachgeschäfte „Küchen ganz persönlich“.

Im nächsten Jahr will Gunther Adam ganz hinauf aufs Siegertreppchen. Der Startschuss für das Rennen um die „Schönste Küche des Jahres 2011“ ist bereits mit der Prämierung der „Schönsten Küche des Jahres 2010“ im April in Berlin vor rund 4.000 Gästen gefallen. Bewerben kann sich jeder, der zwischen dem 1. Januar und 31. Dezember 2010 eine neue Küche kauft. Entscheidend ist bei der Auswahl weder der Kaufpreis noch die Größe bzw. Stilrichtung der geplanten Küche. Gesucht werden außergewöhnliche Planungen, Platzwunder ebenso wie großzügige Raumkonzepte. Küchen, die durch ihre Funktionalität beeindrucken, der Architektur ihres Umfeldes folgen, ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Und wer weiß, vielleicht geht ja der nächste Titel für genau eine solche Küche nach Auggen.

Die Teilnahmebedingungen sind auch auf der Internet-Seite www.musterhauskuechen.de zu finden.

STELLENANGEBOT »

KÜCHENMONTEUR (m/w) gesucht...

weitere Infos »
Mo - Fr:   9:00 Uhr - 12:30 Uhr
    14:00 Uhr - 18:30 Uhr
Sa:   9:00 Uhr - 14:00 Uhr
Beratungstermine nach Vereinbarung

Valid XHTML | CSS | Donnerstag, 21. Juni 2018